Wintersport & Gaude hobn!

Erleben Sie den Nationalpark und die Region Nationalpark Hohe Tauern & den Millstättersee im Winter!
Genießen sie das "verschneite, sonnige Kärnten" mit seinen schönen Wanderwegen und Ausflugsziele in vollen Zügen auch im Winter!
Ob auf dem Weissensee Eislaufen, Rund um den Millstättersee spazieren oder kostenlos über die Goldeck Panoramastraße fahren.
Für Nichtskifahrer der ideale Ausgangspunkt um Kärnten im Winter zu erkunden.

Das neue Goldeck

32 km bestens präparierte Skipisten aller Schwierigkeitsgrade
6er-Sesselbahn “Gipfelbahn SKYLINER”
NEU: 6er-Sesselbahn “Bärnbissbahn”
NEU: 8er-Kabinenbahn “Talbahn Goldeck”
Über 50 ha Freeride Area
Längste schwarze Abfahrt der Alpen
Sonnigster Skiberg Kärntens
Schneesicherheit durch erweiterte Beschneiungsanlage

DER SPORTBERG GOLDECK WURDE AUSGEBAUT (UMLAUFBAHN VOM TAL AUF DEN BERG, NEUE JETLIFTE, etc.)!!!
Auf unserem Hausberg gelegen, hat sich das Schigebiet Goldeck zu einem Geheimtipp für alle Schifahrer entwickelt.

Genießen sie den "sonnigsten Sportberg Kärntens" mit seinen bestens präparierten und beschneiten Pisten in vollen Zügen!
Das Goldeck bietet allen Free-Ski Fans und Boardern mit seiner über 50 ha großen Freeride Area genau das Richtige.

Die längste schwarze Abfahrt der Alpen

Wer die Pisten ausreichend erkundet hat, der begibt sich auf die längste schwarze Talabfahrt der Alpen. Auf 8,5 km auf 1.600 Höhenmeter überwinden, da wird jeder Skifahrer zum „Herminator“. Mit einem letzten Einkehrschwung bei einer der zahlreichen Hütten können Sie in den bereitgestellten Liegestühlen den Glühwein und die letzten Sonnenstrahlen sowie den herrlichen Ausblick genießen. Und sollte Frau Holle einmal nicht mitspielen, sind alle Pisten bestens beschneit!

Livecams:
http://webcams.kelag.at/webcam-detail.php?id=7
http://webcams.kelag.at/webcam-detail.php?id=5